"Das ist wie 10.000 Meter laufen und dabei Schach spielen."
(Karin Schmalfeld, Silbermedaille World Games 2005)

content top
Neues von der WM

Neues von der WM

Heute am 7.7.2012 fand das Finale der Senioren-WM statt!!

Das WKZ war schon etwas besonderes. Am Rande des Huneberg-Steinbruchs, fand der Zieleinlauf neben einem riesigen Loch statt. Der Wald, ein flacher Bergrücken mit einigen tiefen Tälern, vielen Steinen und Felsformationen, war aber trotzdem gut belaufbar. Das Wetter meinte es auch gut mit uns und alle waren hoch motiviert. Henning hatte extra zu dem großen Ereignis nagelneue Socken im Rucksack.

Die A Finalisten belegten folgende Plätze:

Lars  41
Martin  45
Bettina  57

Die B Finalisten:
Ludwig  15
Dietmar  31
Franzi  51
Henning hatte einen sehr guten Lauf in der H40B, leider ohne richtige Wertung
Klaus Harz Cup 4,  Lauf Platz 5

Es waren schöne Tage im Harz mit guten Wettkämpfen, gemeinsamen Abenden und wir hatten viel Spaß. Mann kann nur staunen, was für Menschenmassen aus der ganzen Welt diesen schönen Sport betreiben und wir waren sicher nicht das letzte Mal bei einer WM.
Klaus und ich fahren Morgen früh in Richtung Südtirol und wir wünschen euch allen einen schönen Sommer.

Bettina & Klaus

http://www.wmoc2012.de/



1 Antwort: “Neues von der WM”

  1. Harry sagt:

    Ganz enorm habt ihr alle die harten Läufe weggesteckt und gekämpft. Hut ab! Es freut mich sehr, dass ihr auch gemeinsam gewohnt und abends gegessen (gefeiert) habt.
    Glückwunsch an alle für die gezeigten Leistungen, besonders hart hat es wohl die H 35 getroffen, wenn man die Laufzeiten betrachtet.
    Auf den Fotos sieht man auch, wie stark ihr gelitten habt (Fränzi sieht noch frisch aus!)
    Aber wieso lasst ihr den Martin im Finale ohne Vereinstrikot laufen?? Das gibt Zuzahlung beim Startgeld!

Einen Kommentar schreiben

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin