TSV 1859 Wehrsdorf e.V.

„Das ist wie 10.000 Meter laufen und dabei Schach spielen.“
(Karin Schmalfeld, Silbermedaille World Games 2005)

Mountainbike-OL im Hohwald

Für die neue Nachwuchs-Sachsen-Serie der MTBO-Fahrer organisierten auch wir einen kleinen Mountainbike-OL im Hohwald. Vom ganzen Sachsen-Nachwuchs kam aber außer unseren Kindern und einem Mädchen aus Decin keiner zum Start, so dass die meisten Starter in der offenen Klasse auf der langen Strecke ins Rennen gingen. Vom Wehrsdorf-Nachwuchs kamen Tobias und Nathalie am Besten zurecht und siegten in ihrer AK.  Josef, Phillipp, Marek, Mattis, Saskia und Niklas hatten ein paar Eingewöhnungsprobleme, kamen aber auch alle gesund und munter wieder ins Ziel. Es war eine neue Erfahrung, den OL mal mit dem Fahrrad zu absolvieren. Cathleen ging ebenfalls in der Offen-Kurz gegen die Jungs an den Start und kam knapp hinter Tobias ein. Sylvia war die Schnellste auf der H 17-Bahn, Andrea hatte gegen Andrè auf der Offen-Lang-Bahn keine Chance. Andrè siegte gegen die starke Konkurrenz aus Decin und Dresden auf der langen Strecke.

 

Team-MTBO in Sebnitz

Zum 7. Mal organisierte Harry für seine Sebnitzer Radkumpels und eingeladene Freunde den Sebnitzer Team-MTBO über 150 Minuten.

Immerhin 19 Teams gingen an den Start. Aus Wehrsdorf war wieder Tobias dabei, für ihn war die Topografische Karte und die Wanderkarte sicher ungewöhnlich. Tobi gewann die Jugendwertung.

In der Mixklasse kamen Sylvia und Karsten auf den 2. Platz, wobei Karsten bei der Schwimm/Surfbrett-Einlage eine Super-Figur abgab, und Pech… Sylvia die einzige Scherbe im Gelände traf. Den 3. Platz erreichten Andrea und Jan als einzigste Starter auf dem Tandem. 

Erstmalig im Rennen gab es wie gesagt einen Schwimmposten im Baggersee sowie fünf Posten an „heiligen“ Stätten wie Kapelle, Kreuzweg oder Friedhof. Wer alle diese fünf weitverstreuten Posten anfuhr, bekam 50 Bonuspunkte. Drei Teams war dieses Meisterstück gelungen. 

Bei gesponserten Bratwürsten, Cola und vor allem Bier fand die Veranstaltung einen langanhaltenden Ausklang.

 

Ergebnisse morgen hier …

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: